Energetische Balancen

Alle Erfahrungen und Erlebnisse werden  zu 100 % unter anderem in unserem Zellgedächtnis gespeichert. Hiervon sind uns nur 10 % bewusst verfügbar, die verbleibenden 90 % befinden sich  im tiefen Unbewussten des Menschen. Sie können dazu führen, dass unser Körpersystem (Körper, Geist, Bewusstheit und Seele) aus dem Gleichgewicht gerät, was wiederum vielerlei körperliche und seelische Beschwerden zur Folge haben kann 

(siehe hierzu auch Der Kelch läuft über).

 

Unser Körper ist immer auf Gesundheit ausgerichtet und zeigt uns dies durch entsprechende Symptome.

 

Energetische Balancen bieten eine Möglichkeit, wieder liebevoll zur Ganzheit und Ursprünglichkeit zu finden.

 

Durch Ihr eigenes, bewusst erspürtes Körpergefühl, eventuell unterstützt durch einen kinesiologischen Muskeltest, werden wir zur seelischen Ursache Ihres Anliegens geführt. 

Gemeinsam und mit Hilfe kosmischer Heilenergie kann es gelingen, die Ursachen zu befreien und die Selbstheilungskräfte von Körper, Seele und Geist anzuregen. und wieder mehr innere Freiheit und körperliche Leichtigkeit zu verspüren.

 

Patienten, Heilpraktiker, Ärzte, Therapeuten und andere bedienen sich der unterschiedlichsten Therapien. Meist stellt sich die gewünschte Langzeitheilung jedoch nicht ein, da das Symptom und nicht die Ursache therapiert wird. Energetische Balancen unterstützen die Erfolge von Heilpraktikern und Ärzten (und anderen Therapeuten). Es wird die Ursache, die den Körper, Geist und Seele/Psyche aus dem Gleichgewicht gebracht hat balanciert. Das Körpersystem kann in SELBSTHEILUNG gehen. Und es wird meist unmittelbar eine Verbesserung verspürt.

 

Besonders bewährt haben sich Energetische Balancen bei

 

Körperlichen Beschwerden wie zum Beispiel

 

  1. Herz-Lungen-Problemen
  2. Wirbelsäulenbeschwerden
  3. Ungleichgewicht im Hormon- und Immunsystem
  4. Chronische Beschwerden
  5. Schmerzen

 

Seelischen Problemen wie zum Beispiel

 

  1. Negative Gefühlsregungen
  2. Ideal zur Begleitung zur Psychotherapie/Psychische Schwierigkeiten im schulmedizinischen Sinne
  3. Körperliche Beschwerden

 

Geistigen Problemen wie zum Beispiel

 

  1. Lernblockaden
  2. Wahrnehmungsstörungen
  3. Konzentrationsprobleme

 

 

 

Beispiele


Schmerzen

Rückenschmerzen,  Muskel- und Gelenkschmerzen, Beschwerden mit Bändern und Sehnen sowie alle rheumatischen Erkrankungen haben ihre Ursachen.  Durch eine Energetische Balance können in vielen Fällen die Schmerzen gelindert werden. Manchmal kann sogar eine ganzheitliche Schmerzfreiheit erzielt werden. 

 


In Balance bleiben

Unsere schnelllebige Zeit in Schule und Beruf mit Ihren vielen Informationen, Eindrücken und äußeren Einflüssen, unsere Nahrungsmittel und vieles mehr belasten unser Nervensystem über Gebühr. Jedem Einzelnen wird viel abverlangt und es ist nicht einfach in der Balance zu bleiben. Die Praxis zeigt, dass der Alltag besser zu bewältigen ist, sobald bewusste und unbewusste Belastungen aufgespürt und das Nervensystem balanciert wird.

 

Trauma


Es gibt Geschehnisse oder Traumen, wo man glaubt, die hat man schon längst abgearbeitet, aber das Gegenteil ist der Fall. Wir kommen im Leben nicht weiter, weil der alte Stress der Traumen uns an unserer Weiterentwicklung hindert. Oder Traumen sitzen so tief im Unbewussten (zum Beispiel sexuelle Übergriffe, Ereignisse im Krieg), dass sie sich erst nach verschiedenen Balancen zeigen. Die Traumen werden durch entsprechende Impulse zur Selbstheilung angeregt und der Mensch kann das Gefühl bekommen, dass sein Lebensweg nun wieder leichter und einfacher vorwärts geht.

 

 

Burnout


Wir verfügen über ein hohes Potential an Kompensationsfähigkeit und unser Körper findet sehr lange Möglichkeiten gegenzusteuern, so dass es uns scheinbar gut geht. Aber tatsächlich lebt unser Körpersystem aus den Reserven. Plötzlich fühlen sie sich nicht mehr so belastbar und leistungsfähig.  Alles wächst Ihnen zu schnell über den Kopf. Es entstehen Symptome/ Beschwerden verschiedenster Art. Spätestens jetzt benötigt der Körper eine Korrektur.
Zum Beispiel hinterlassen Medikamente, Impfungen, Unfälle, Krankenhausaufenthalte, Operationen in unserem Körpersystem  Erinnerungen oder sogenannte „Fingerabdrücke“. Diese Ereignisse lösen oft unbewusst Reaktionen in unserer Wahrnehmung,  unserem Wohlgefühl oder in unserem Verhalten aus. Der kinesiologische Muskeltest kann uns zur eigentlichen Ursache führen und das Körpersystem durch entsprechende Impulse wieder in Balance bringen. Der Körper wird wieder kompensationsfähiger und die Energie wird wieder effizient genutzt.

 

Konflikte


Wie oft kommt es vor, dass wir zum Beispiel mit einem Mitmenschen  immer wieder anecken und es zu Missverständnissen kommt. Neutral betrachtet sind diese unbegründet. Da gab es vielleicht ein Ereignis im Kindergarten, längst vergessen, doch im Limbischen System, in den Zellen und anderen Orten im Körper ist alles gespeichert. Jetzt erfährt der Körper durch diese Begegnung wieder unbewusst den alten Stress und wir reagieren der Situation entsprechend unangemessen. Durch den kinesiologischen Muskeltest führt uns der Körper genau zu dieser Situation und kann jetzt durch entsprechende Impulse balanciert werden. Erstaunlicherweise begegnen wir nach einer Balance unserem Gegenüber häufig gelassener und ruhiger.


ADS/ADHS


Bei vielen Kindern wird  ADS/ADHS diagnostiziert. Eltern erhalten von Ärzten und Lehrern oft die Empfehlung, Ritanol oder andere Medikamente zu verabreichen, damit sie sich besser in die Gemeinschaft einfinden und die Anforderungen bewältigen können. Auch hier sind die Ursachen vielschichtig und Energetische Balancen können sehr hilfreich sein. Das Verhalten der Kinder kann sich spontan verbessern und beruhigen, so dass aus ärztlicher Sicht eine Medikation erneut überprüft werden kann.

 

Schlaganfall


Ein Schlaganfall kann durch viele Ursachen ausgelöst werden. Mit dem kinesiologischen Muskeltest und entsprechenden Impulsen  ist es zunächst wichtig, die aus dieser Situation resultierenden Stressoren und Ängste zu balancieren. In einer weiteren Sitzung kann nach der eigentlichen Ursache gesucht und balanciert werden. Andere ärztliche Maßnahmen können dadurch wirkungsvoller unterstützt werden.

 

Unfälle


Hat ein Mensch mehrere Unfälle im Leben erlebt, dann steckt er meistens noch in der Flucht-Reaktions-Starre. Diese Anspannung ist nun wie eingefroren und er kommt alleine da nicht raus. Auch hier helfen Energetische Balancen und jahrelange HWS-Probleme oder Rückenschmerzen können in Selbstheilung gehen.

Beratung

Informationen 
zu Beratung, Sitzungen und Kosten

Zuwendung

Sitzung & Gespräch
Was erwartet Sie bei einer Sitzung?

Berührung

Der Kelch läuft über und die Kraft des Wassers

 

 

HINWEIS: „Eine energetische Behandlung ersetzt keinen Arztbesuch! Bei Gesundheitsproblemen zur Abklärung bitte immer erst zum Arzt oder Heilpraktiker gehen – für Ihr Wohl und Ihre Gesundheit.

Danke, Ihre Gudrun Jetter.“ 

Energetische Balancen | Gudrun Jetter | Allensteiner Str. 1 | 71299 Leonberg | Tel.: 07152 - 46807
www.gudrun-jetter.de | info@gudrun-jetter.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Energetische Balancen