Herzlich Willkommen

 

Alles was wir erleben (ob in der Familie, im Kindergarten, in der Schule) sind als tief unbewusste Erinnerungen zu hundert Prozent in unserem Körpersystem gespeichert. Nicht alle Erinnerungen sind erfreulich.

 

Unser Körper ist unser bester Signalgeber, der uns durch Symptome darauf aufmerksam macht, genauer hinzuschauen.

Dabei bringen Symptombehandlungen (zum Beispiel Medikamente bei Magenschmerzen) oft nur eine kurzfristige Erleichterung.

 

Aus meiner eigenen langjährigen Erfahrung weiß ich, dass sich die Themen vergleichbar mit einer Zwiebel zeigen. Es löst sich Schale für Schale. Unser Körpersystem gibt immer so viel frei, wie die Seele im Moment auch bewältigen kann. Hierfür braucht es oft nur ein paar Impulse.

 

Gemeinsam und einfühlsam nützen wir die Intelligenz des Körpers und des Unterbewusstseins, um den eigentlichen Ursachen der Symptome zur Selbstheilung zu helfen und gleichzeitig Ressourcen zu erkennen.

 

Ich freue mich, Sie in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre individuell auf Ihrem Weg zur Selbstheilung ein Stück begleiten zu dürfen. 


Meine Arbeitsweise beruht auf Einfühlsamkeit, Achtsamkeit, Wertschätzung und gegenseitigem Vertrauen.

 

 

 

 

 

 

 

Über mich

Über mich 
Gudrun Jetter mehr erfahren...

 

 

Der Kelch läuft über

Der Kelch läuft über...
weiterlesen...

Beratung

Informationen 
zu Beratung, Sitzungen und Kosten

 

Wasser

Wasser ...Was ist bei einer energetischen Balancierung zu beachten?

Energetische Balancen 

Energetische Balancen

für Körper, Geist und Seele

 

 

Ankommen

Informationen zu Kontakt, Anfahrt und Impressum

HINWEIS: „Eine energetische Behandlung ersetzt keinen Arztbesuch! Bei Gesundheitsproblemen zur Abklärung bitte immer erst zum Arzt oder Heilpraktiker gehen – für Ihr Wohl und Ihre Gesundheit.

Danke, Ihre Gudrun Jetter.“ 

Energetische Balancen | Gudrun Jetter | Allensteiner Str. 1 | 71299 Leonberg |
Tel.: 07152 - 46807 | 
www.gudrun-jetter.de | info@gudrun-jetter.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Energetische Balancen